Facebook Button Twitter Button YouTube Button RSS Button

IT-Runde

Dell und HP gegen Verkaufsverbot von Microsoft Word

  • Dell und HP gegen Verkaufsverbot von Microsoft Word

    Die beiden Computerhersteller Dell und Hewlett-Packard (kurz HP) haben sich nun ebenfalls in den Patentrechtsstreit von Microsoft eingemischt. Dell und HP befürchten nun wegen des Patentrechtsstreits, zwischen dem größten Softwareherstellers Microsoft und der kleinen Firma i4i, große Beeinträchtigungen ihrer Geschäfte sowie die Geschäfte von ihren Vertriebspartnern.

    Betroffen von dem Rechtstreit sind die Microsoft Word Versionen 2003 sowie 2007 und eben falls Office Version 2010. Das Verkaufverbot ist ab dem 10. Oktober 2009 für die oben genanten Versionen von Microsoft Word wirksam. Microsoft hat gegen das Urteil bereits letzte Woche Berufung eingelegt, und hofft auf eine Aufhebung des Verkaufverbotes. Der bekannte Termin für die Anhörung ist der 23. September 2009.

    Wir halten euch weiterhin auf dem laufendem! 😉

  • Kostenlose IT-Tipps

    • Nebenbei ein Online Business aufbauen
    • Passiv Geld generieren
    • Online Trends (Nischenseiten, SEO, Google & Co.)

     
     


Kommentar schreiben