Facebook Button Twitter Button YouTube Button RSS Button

IT-Runde

Was sind denn bitte „Personas für Firefox“?

  • Was sind denn bitte

    Als ich heute mal wieder nach dem starten des Computers den Browser Firefox 3.6 geöffnet habe, fiel mir eine seltsame Meldung bei der Mozilla Firefox Startseite auf. Hier wurde für „35.000 verschiedenen Personas“ geworben. Jetzt fragt man sich natürlich als erstes, was sollen denn bitte „Personas“ sein?

    Nach einem gewagten klick auf den Link ist man schlauer: Personas sind eine Art Hintergrundbilder, welche man in das Standard-Theme von Firefox einbinden kann. Hierzu stehen ganze 35.000 Hintergrundbilder schon in der Datenbank bereit. Ich persönlich habe mir jedoch nun die Frage gestellt, warum solche Hintergrundbilder angeboten werden und nicht lieber verschiedene Themes angeboten werden?. Leider habe ich auch im Internet keine Antwort bekommen, denn auch viele andere Firefox-Nutzer haben das Prinzip des Dienstes nicht wirklich im Vergleich zu den Themes verstanden.

    meldungfirefoxpersonas

    Im Fazit kann man also sagen: Wenn nicht gerade das Hobby oder eins der eigenen Lieblingsthemen auf den „Personas“ abgebildet sind, ist der Dienst zwar ein nettes Gimmick, verschlächtert aber eher das seriöse auftreten des Browsers. Viel mehr solltet ihr euch ein richtiges Firefox Theme herunterladen, denn bei den Personas gibt es kein einziges integriertes Feature.

    Was meint ihr zu Mozilla’s neuer Idee? 😉

  • Kostenlose IT-Tipps

    • Nebenbei ein Online Business aufbauen
    • Passiv Geld generieren
    • Online Trends (Nischenseiten, SEO, Google & Co.)

     
     


  1. #1 DevilsTear
    29.01.2010 um 10:58 Uhr

    Ich hab die komischen Personas auch noch nie verstanden :-/ schon in der vorherigen Version gabs das ja aber war noch viel viel unbekannter als jetzt. Vermutlich Beta oder so lol aber viel besser ists echt nicht geworden. Kann da auch wirklich auch nur von Abraten!

    Post ReplyPost Reply
  2. #2 mk0151
    29.01.2010 um 12:16 Uhr

    naja dafür sind personas in fotografik und sehen sehr gut aus ausserdem muss man sich nicht mehr ein ungewohntes theme antun

    Post ReplyPost Reply
  3. #3 Tristan008
    29.01.2010 um 15:39 Uhr

    Nun,
    ich weiß nicht, was man sich darüber aufregen sollte, man muss es ja nicht nutzen…

    Zudem ist es ja, gerade für die denen das gefällt eine sinnvolle Neuerung 😉

    Post ReplyPost Reply
  4. #4 Panelose
    04.02.2010 um 09:56 Uhr

    Hatte die Personas noch garnicht entdeckt.
    Normal bin ich garnicht für solchen Gimmik.
    Erstens kostet sowas nur Rechenpower und mit jedem istallierten Teil wird die Stüöranfälligkeit der Software größer.
    Habe es jetzt trotzdem mal probiert.
    Mir ist aber aufgefallen, dass die Reiterbeschriftung dadurch unscharf wird. (Da haben wir schon wieder ein Beispiel: Etwas installiert und etwas anderes wird schlechter ;-( )

    Post ReplyPost Reply
  5. #5 shark0nn1
    04.04.2010 um 00:49 Uhr

    Als ich Firefox bei der Installation von Windows 7 zum ersten Mal gestartet habe, suchte ich am Anfang nach guten und hilfreichen Tools. Da bin ich zufällig auch auf die „Personas“ gestoßen. Wie ich finde eine super Idee, sie gibt es mit 1.000 verschiedenen Motiven und Farben, da findet jeder das Richtige.
    Dem einen gefällt´s, den anderen stört´s – jeder wie er will, ich mag sie 😉

    Post ReplyPost Reply
Kommentar schreiben