Facebook Button Twitter Button YouTube Button RSS Button

IT-Runde

Youtube ist 5 – Happy Birthday!

  • Youtube wird 5 - Happy Birthday!

    Am 15. wurde die am 15. Februar 2005 von den 3 ehemaligen PayPal-Mitarbeitern programmierte Video Plattform Youtube.com 5 Jahre alt. Die drei Erfinder Chad Hurley, Steve Chen und Jawed Karim besaßen ihren ersten Hauptsitz in San Bruno neben einem japanischen Restaurant und einem Pizza-Imbiß.

    Youtube hatte schon im ersten Jahr so einen hohen Beliebtheitsgrad, dass Google den Dienst aufkaufte. Auch als Google der neue Inhaber von Youtube.com war, ging es immer weiter Berg auf und heute können sich viele gar nicht mehr das Web ohne den Dienst vorstellen. Auch ich gehöre zu den Leuten welche neue Lieder nicht erst bei MTV-, sondern sofort auf Youtube anhören – Wie rund jeder zweite Youtube-Nutzer.

    Das sich die Plattform bis heute mit dem vorhandenen Inhalt gehalten hat ist eine beachtliche Leistung, wenn man an die vielen Urheberrechtsverletzungen bzw. die ganzen Klagen denkt, welche es in den ganzen Jahren von Fernsehsendern, Privatpersonen und Unternehmen gab.

    Wir dürfen gespannt sein, wie sich die Plattform weiterentwickelt und was uns noch so alles erwartet. Zum Schluss melden sich die Gründer Chad Hurley & Steve Chen auch nochmal mit einem kleinen Videobeitrag für euch ;).

    Video

  • Kostenlose IT-Tipps

    • Nebenbei ein Online Business aufbauen
    • Passiv Geld generieren
    • Online Trends (Nischenseiten, SEO, Google & Co.)

     
     


  1. #1 ^Tom^
    01.03.2010 um 19:58 Uhr

    Dann wünsche ich mal nachträglich alles gute ;). Bin so gut wie jeden Tag auf Youtube und kann mir mein Internetleben auch gar nicht mehr ohne vorstellen. Ob schnell etwas lustiges, informatives oder etwas für die Ohren- alles findet man auf Youtube! 😀 Umso besser ist es, dass Google den Dienst aufgekauft hat, denn dann wird das Projekt mindestens noch 10 Jahre laufen und nicht durch eine Pleite auf einmal Offline gehen.

    Post ReplyPost Reply
  2. #2 Panelose
    01.03.2010 um 20:26 Uhr

    Herzlichen Glühstrumpf.

    YouTube hat die Welt verändert. Und das der Service erst 5 Jahre alt ist, umso erstaunlicher.
    Was haben wir vorher gemacht ?
    Ich finde, dass YouTube eine der besten Ideen in den letzten Internetjahren ist.
    Nur dass Google die Seite gekauft hat, ist vielleicht nicht die beste Idee.

    Aber ich hatte zu der Zeit gerade nicht so viel Kleingeld 😉

    Post ReplyPost Reply
  3. #3 tomtomgo
    01.03.2010 um 21:13 Uhr

    ja ist echt krass mir kommt es so vor als ob youtube.de schon immer da wäre.
    Wie viel Festplatten Kapazität hat Youtube.de denn eigentlich
    Na ja nur neuerdings nervt mich die viele Werbung da die war früher nicht

    Post ReplyPost Reply
  4. #4 Christian
    01.03.2010 um 21:37 Uhr

    Habe dazu folgende beeindruckende Statistiken auf Wikipedia gefunden:

    Täglich werden etwa 65.000 neue Videos hochgeladen und 100 Millionen Clips angesehen (Stand: Oktober 2006). Im Oktober 2009 gab das Unternehmen bekannt, über eine Milliarde Videoabrufe pro Tag zu verzeichnen. Nach Berechnungen des US-Unternehmens Ellacoya Networks ist YouTube verantwortlich für 10 Prozent des gesamten Internet-Datenverkehrs und 20 Prozent des HTTP-Aufkommens.

    Post ReplyPost Reply
  5. #5 stubenrockertet
    15.04.2010 um 10:57 Uhr

    5 Jahre erst? Das verwundert mich schon fast. Es gab mal ein Internet ohne Youtube^^. Ich kann mir den Dienst auch kaunm mehr wegdenken. Und man muss youtube attestieren, dass es wirklich Marktführer geblieben ist, die Nachahmer (was jetzt nicht per se schlecht sein muss) blieben weitestgehend auf der Strecke (sevenload, myvideo, megavideo und wie sie alle heißen). Die Urheberrechtsverletzungen haben youtube nicht geschadet, das ist für mich das Schärfste. Entweder nehmen sie es einfach raus und einigen sich mit den Rechteinhabern auf ein Preismodell. Und Youtube wächst immer weiter…

    Post ReplyPost Reply
Kommentar schreiben