Facebook Button Twitter Button YouTube Button RSS Button

IT-Runde

Kostenlose Icon-Sammlung

  • Kostenlose Icon-Sammlung

    Icons sind ja eine tolle Sache: Sie sehen nicht nur super aus, sondern können auch den Besuchern der eigenen Webseite eine gute Atmosphäre bieten & eine gewisse Übersichtlichkeit garantieren. Gute Icons zu finden ist dennoch nicht so einfach, denn meist braucht man mehrere Icons welche vom Stil her zusammen passen.

    Und bei diesem Problem hilft uns eine Art Suchmaschine für Icons weiter. IconFinder.com ist eine riesen Datenbank von bisher knapp 160.000 Icons. Da der Speicher schon so voll ist, findet man fast immer etwas passendes zum Suchbegriff (Dieser muss natürlich in Englisch geschrieben werden :D). In der Suche kann man unter anderem einstellen, wie groß die Icons sein sollen und hinter welchem Hintergrund diese angezeigt werden soll.

    Nachdem ihr euren Icon ausgewählt habt, könnt ihr euch die Lizenzbedingungen ansehen & danach das Icon als .png bzw. als .ico Datei runterladen um es auf der eigenen Webseite zu benutzen oder auch als Icon-Datei auf dem eigenen Desktop einsetzen zu können. Ein besonderes Special sind die über 500 professionell gestalteten Icon-Sets, welche fast wöchentlich erweitert werden.

    Woher bezieht ihr eure Icons hauptsächlich? Auch von IconFinder, selbst Designt oder doch eher von einem anderen Icon Archiv? 😆

  • Kostenlose IT-Tipps

    • Nebenbei ein Online Business aufbauen
    • Passiv Geld generieren
    • Online Trends (Nischenseiten, SEO, Google & Co.)

     
     


  1. #1 Progno
    19.04.2010 um 21:33 Uhr

    Na endlich mal wieder ein großes Archiv an Icons.Die suche ich immer für unterschiedliche Dinge,aber manchmal findet man keins,oder sie haben die „falsche“Lizenz.^^
    Ich bewundere die Leute,die ihre Icons frei zur Verfügung stellen,und nichts verlangen.

    Post ReplyPost Reply
  2. #2 Jeffrey
    19.04.2010 um 20:37 Uhr

    Ich benutze auch öfters IconFinder oder neuerdings auch FindIcons.

    Bei FindIcons hat man die Möglichkeit nach der Lizenz „Kein Backlink benötigt“ zu suchen.

    PS: Ich kann dir das WP-Plugign „Subscribe To „Double-Opt-In“ Comments“ ans Herz legen :)

    Post ReplyPost Reply
  3. #3 Christian
    20.04.2010 um 11:08 Uhr

    @Jeffrey: Schönes Plugin, habe ich mal installiert ;). Wenn man nicht selbst in seinem eigenen Blog regelmäßig Kommentare verfasst, merkt man gar nicht, dass solche Funktionen fehlen :D.

    Post ReplyPost Reply
  4. #4 Jeffrey
    20.04.2010 um 21:48 Uhr

    @Christian:

    Super, freut mich :)

    So können weitere Kommentare immer schön verfolgt werden!

    Post ReplyPost Reply
  5. #5 stubenrockertet
    21.04.2010 um 10:22 Uhr

    Hey, guter Tipp. Bin zwar noch angehender Blogger, also eher in den Vorbereitungen und Icons sind noch nicht das Thema, aber die Seite eignet sich ja schonmal. Habe eben mal eine Suchanfrage „rock“ ausgeführt und beim ersten Anlauf ein „free for commercial use“-Icon gefunden…

    Post ReplyPost Reply
Kommentar schreiben