Facebook Button Twitter Button YouTube Button RSS Button

IT-Runde

Mobiles Internet mit der Aldi Flat

  • Mobiles Internet mit der Aldi Flat

    Einige von euch werden wahrscheinlich wissen, dass ich nun ein neues Handy habe: Ein Nokia 5800 XpressMusic. Bin bisher eigentlich sehr zufrieden mit dem Handy & kann auch nur positives berichten. Da ich öfter unterwegs bin und dort nicht immer ein freier WLAN Hot-Spot in der Nähe ist, habe ich nun mal die Internet Flat von Aldi ausgetestet. Da ich ja sowieso eine Aldi Karte besitze (Lohnt sich, weil viele in der Kontaktliste auch Aldi benutzen), brauchte es nicht viel die Aldi Flat zu aktivieren (Einfach 1155 anrufen & Aldi-Flat Punkt auswählen :D).

    Nach der Aktivierung jedoch den Zugang einzurichten brauchte umso länger, da es keine einheitliche Anleitung dafür gibt und man sich je nach Handy die Einstellungen zusammensuchen muss. Da ich allen Nokia 5800 XpressMusic Handybesitzern diese Arbeit ersparen möchte hier nun mal eine kleine Auflistung, wie ihr die Aldi Flat erfolgreich aktiviert:

    • 1. Nachdem ihr die Bestätigungs-SMS von Medion erhalten habt & die 15Euro von eurem Guthabenkonto abgebucht wurden könnt ihr im Menü unter Einstellungen -> Verbindungen -> Ziele -> Zugangspunkt -> Internet gehen.
    • 2. Mit Optionen -> Neuer Zugangspunkt -> Paketdaten könnt ihr dann einen neuen Zugangspunkt anlegen. Als Paketdaten-Zugangspunktname könnt ihr z.B. „Aldi-Flat“ eintragen.
    • 3. Im Eingabefenster müsst ihr dann folgende Daten eingeben:
      Übertragungskanal: Paketdaten
      Zugangspunktname: internet.eplus.de
      Benutzername: eplus
      Passwort abfragen: Nein
      Passwort: gprs
      Authentifizierung: Normal
      Startseite: http://it-runde.de 😉
      Zug.-punkt: Nach Bestätigung
    • 4. Automatisch ist das Paket „Aldi-Flat“ nun mit der letzten Priorität ausgestattet. Um das Paket automatisch immer als erstes zu sehen müsst ihr das Paket unter Optionen -> Ordnen -> Priorität ändern -> Priorität:1 anklicken mit der ersten Priorität ausstatten.
    • 5. Die Haupteinstellungen wurden nun vorgenommen. Über Menü:Internet -> Option:Internet -> Aldi-Flat könnt ihr nun ins Internet. Have Fun! 😀
  • Kostenlose IT-Tipps

    • Nebenbei ein Online Business aufbauen
    • Passiv Geld generieren
    • Online Trends (Nischenseiten, SEO, Google & Co.)

     
     


  1. #1 ChackZz
    05.06.2010 um 17:13 Uhr

    Nunja, leider immer noch E-plus Netz, ich weiß nicht, ob da soviel Spaß aufkommt. Blöderweise bietet das Netz ja kein (bzw nur in ausgewählten Ballungsräumen) HSDPA und die Netzabdeckung mit UMTS ist auch mehr als dürftig.

    Leider machen sie halt den besten Preis :/

    Post ReplyPost Reply
  2. #2 Francesco
    07.06.2010 um 15:02 Uhr

    Aldi bietet eine Internet Flat? Wusste ich bis vorhin gar nicht 😀
    Ich dachte immer, dass es nur diese Handy-Flatrade gibt, um für 4Euro pro Monat kostenlos telefonieren zu können.
    Werde ich mir aber gleich mal auf der Medion Webseite ansehen, hört sich ja sehr interessant an!

    Post ReplyPost Reply
  3. #3 IT-Scene | Sergey F.
    09.06.2010 um 11:22 Uhr

    Da stimme ich ChackZz zu…

    Post ReplyPost Reply
  4. #4 MrsShiva
    12.06.2010 um 14:49 Uhr

    Möcht dir das Handy nicht schlecht reden, aber, ich hatte selbst 1 Jahr das Vergnügen mit dem 5800… wenn ich es heut mit meinem jetzigen HTC Desire vergleiche, ist das schlichtweg eine Katastrophe. Träge Reaktionszeit, langsamer Seitenaufbau (egal ob mit Wlan/Hotspot oder HSDPA) und mittelprächtige Kamera. Apps und Co. lassen leider auch zu wünschen übrig und nach einer Weile ging bei mir und einer Kollegin der Wecker nicht mehr :(

    Ich hoffe, du wirst nicht ganz so enttäuscht sein von dem Handy nach längerer Nutzung

    Post ReplyPost Reply
  5. #5 herrrosi
    07.12.2010 um 13:01 Uhr

    Hallo

    habe das genau so install. kann aber keine verbindung aufbauen ?

    Post ReplyPost Reply
Kommentar schreiben