Facebook Button Twitter Button YouTube Button RSS Button

IT-Runde

Das neue Twitter ist da!

  • Das neue Twitter ist da!

    Twitter ist ja schon was schönes, das konntet ihr auf IT-Runde ja schon oft genug lesen. Vom Design her fande ich Twitter eigentlich immer schon schön seriös und vor allem übersichtlich und auch die Funktionen waren immer gut verständlich und im Alltagsgebrauch gut zu integrieren. Nun fährt eins der größen Social Networks auf der Welt ein Update. Davon sind nicht nur viele Funktionen betroffen sondern auch das ganze Design wurde neu entwickelt.

    Schon vor knapp 2 Wochen bewarb Twitter das selbst getaufte „newTwitter“ auf der offiziellen Seite mit allen Features. Wann es jedoch offiziell starten wird war zu dem Zeitpunkt noch nicht klar. Als ich gestern dann mal wieder auf Twitter.com rumgeschaut habe, viel mir sofort eine kleine Leiste im Header auf mit den Worten: „Psst… die neue Version von Twitter ist da! Try it now!“. Sofort mal die Seite aufgerufen fande ich alles sehr ungewohnt. Erinnerte mich alles sehr an die Desktopoberfläche von Tweetdeck und nicht an die einfache Weboberfläche von Twitter.

    Doch nach und nach sah ich die Vorteile im neuen Design was ihr hier rechts sehen könnt. Die linke Spalte ist nahezu gleich geblieben wie bisher, die rechte Spalte ist nun universal einsetzbar. Wenn z.B. jemand ein Bild tweetet oder sogar ein Video, musste man bisher immer noch umständlich den Inhalt auf neuen Seiten wie Twitpic oder YouTube ansehen. Durch die vergrößerte rechte Spalte wird der Inhalt aber nun auf der Twitter-Seite geöffnet – Genial und recht fix! :)

    Aber anscheinend wird die neue Version nur nach und nach für die einzelnen User freigeschaltet. Nach meinem Tweet bekam ich von manchen die Antwort, dass sie das neue Twitter schon seit 2 Wochen testen könnten. Andere haben aber bisher immer noch kein Zugang zu den neuen Funktionen. Wir werden sehen, ob Twitter bald einen offiziellen Endtermin für die Betaphase nennen wird. Nach einigen Tests bin ich zumindest vom neuen Twitter überzeugt und will einige Funktionen wie die schnellen Inline-Aufrufe nicht mehr missen :D.

    Durftet ihr schon newTwitter testen? Findet ihr die neuen Funktionen auch nützlich oder war das Update doch eher überflüssig? Eure Meinungen sind gefragt! 😉

  • Kostenlose IT-Tipps

    • Nebenbei ein Online Business aufbauen
    • Passiv Geld generieren
    • Online Trends (Nischenseiten, SEO, Google & Co.)

     
     


  1. #1 stang2k
    28.09.2010 um 18:29 Uhr

    Ich durfte es leider noch nicht testen, bin trotzdem gespannt wann es endlich soweit ist und ob ich enttäuscht sein werde.

    Post ReplyPost Reply
  2. #2 Christian
    28.09.2010 um 18:30 Uhr

    @Aleks: Echofon für den Firefox auf Windows ist ja leider ein totaler Flopp 😀

    Post ReplyPost Reply
  3. #3 Aleks
    28.09.2010 um 18:11 Uhr

    ich werde weiterhin zu 99% mein Echofon Client auf dem Mac bzw iPhone benutzen, find das Update mehr oder minder Geldverschwendung…

    Post ReplyPost Reply
  4. #4 Jeffrey
    28.09.2010 um 19:04 Uhr

    Habe mich schon zu sehr an TweetDeck gewöhnt. Für mich sehe ich also aktuell keinen Vorteil. Aber mal schauen was noch so kommt.

    Post ReplyPost Reply
  5. #5 Nico
    29.09.2010 um 14:59 Uhr

    Gruß Nico

    Post ReplyPost Reply
Kommentar schreiben