Facebook Button Twitter Button YouTube Button RSS Button

IT-Runde

Sicherer und stabiler iPhone 4 Ständer

  • Sicherer und stabiler iPhone 4 Ständer

    Am Donnerstag letzte Woche ging es ja zum Apple Store in Oberhausen. Ohne etwas zu kaufen ging es natürlich nicht aus dem Store und deswegen war ein Produkt was ich dort gekauft habe der Xtand iPhone 4 Ständer für mein neues iPhone 4 :).

    Bei Amazon hatte ich vor kurzem auch schon nach einer passenden Halterung auf meinem Schreibtisch gesucht, damit ich das iPhone sofort bedienen kann ohne es extra immer aufnehmen zu müssen. Gefunden habe ich unter anderem das Magischer Universal-Edelstahl-Halter. Gut aussehen tut es ja, jedoch sieht man dank der Rezensionen schnell, dass es leider nicht für das iPhone 4 geeignet ist, da die gummiartige Matte das Glas auf der Rückseite des iPhones nicht halten kann. Da riskiert man lieber nicht sein iPhone 4 drauf zu legen. Andere Alternativen waren z.B. ein Selbstbau aus Bleistiften wie hier rechts zu sehen. Individuell auf jeden Fall aber wer Geld für ein iPhone 4 hat, der gibt sich mit so einer Selfmade-Konstruktion bestimmt nicht ab ;)!

    Im Apple Store gab es aber einiges an Auswahl für iPhone 4 Ständer. Von einfachen Dockingstations bis hin zu robusten Aluminium-Ständern war alles dabei. Ich habe mich dann für das schon oben genannte Modell von Xtand entschieden, da das iPhone wie in einer Schale in den Gummirundungen liegt und es somit ausgeschlossen ist, dass es jemals runterfallen wird. Außerdem passt es natürlich im Aluminium-Style zu allen anderen Apple-Produkten die ich so Zuhause stehen habe :D. Auch wenn der Preis – Apple halt – mit 29,95€ gar nicht so günstig ist (Auf Amazon bekommt ihr es z.B. günstiger). Aber was man nicht alles macht um eine Apple-Tüte an der Kasse zu bekommen :P. Es folgen noch ein paar Bilder vom „Ständer unpacking“:

    Insgesamt bin ich bisher sehr zufriefen mit der Halterung. Schnell zusammen gebaut und alles recht hochwertig verarbeitet. Das iPhone lässt sich genauso schnell einlegen wie auch wieder raus nehmen. Da die Halterung X-förmig aufgebaut ist, sind auch die Anschlüsse vom iPhone 4 zum laden oder Musik hören per Kopfhörer frei. Von mir gibts auf jeden Fall eine Kaufempfehlung! 😉

    Wie haltet ihr eure Apple-Geräte auf dem Schreibtisch, mit einem Self-Made Ständer oder doch eher einer offiziellen Halterung von Apple? Oder gar nicht? 😉

  • Kostenlose IT-Tipps

    • Nebenbei ein Online Business aufbauen
    • Passiv Geld generieren
    • Online Trends (Nischenseiten, SEO, Google & Co.)

     
     


  1. #1 ChackZz
    04.10.2010 um 18:38 Uhr

    „Wie haltet ihr eure Apple-Geräte, mit einem Self-Made Ständer oder doch eher einer offiziellen Halterung von Apple?“

    Mit der Hand.

    Post ReplyPost Reply
  2. #2 Christian
    04.10.2010 um 18:40 Uhr

    Auch eine Möglichkeit, nur auf dem Schreibtisch die ganze Zeit in der Hand halten?! 😉

    Post ReplyPost Reply
  3. #3 CocaineRodeo
    04.10.2010 um 18:50 Uhr

    @ ChackZz:
    Haha, der war gut! 😀

    So eine Halterung ist an sich echt keine Schlechte Idee. Müsste ich mich mal umgucken wenn ich mein Desire HD bald habe. Mein momentanes Handy (Sony Ericsson K810i) fällt mir beinahe täglich runter…

    Post ReplyPost Reply
  4. #4 Christian
    04.10.2010 um 18:52 Uhr

    @CocaineRodeo: Ich habe jetzt nach ein paar Tagen im Altagseinsatz schon festgestellt, dass vor allem eingehende Nachrichten schneller beantwortet werden können und ich auch mal Filme nebenbei auf dem kleinen Bildschirm sehen kann ohne das iPhone 4 immer festhalten zu müssen. Bisher ergeben sich bei mir nur Vorteile, vor allem weil die Halterung auch ohne iPhone drin nicht schlecht aussieht ;).

    Post ReplyPost Reply
  5. #5 IT-Scene | Sergey F.
    06.10.2010 um 12:54 Uhr

    Sieht aus wie ein iMac. Nur halt viel viel kleiner…

    Ansonsten ist die Halterung TOP.

    Post ReplyPost Reply
Kommentar schreiben