Facebook Button Twitter Button YouTube Button RSS Button

IT-Runde

Profil auf Facebook melden – Bringt das was?

  • Profil auf Facebook melden - Bringt das was?

    Einige von euch werden ja noch wissen, dass ich vor einiger Zeit ein Fakeprofil auf Facebook von mir entdeckt habe. Nicht sehr erfreut davon, dass irgendjemand anderes sich als Christian Printing ausgibt und noch weniger erfreut von der Tatsache, dass andere Freunde das Fakeprofil adden und nicht wissen, dass es nicht mein richtiges Profil ist, brachte mich dazu den Faker eine Nachricht zu schreiben – Was ein Wunder, die Nachricht wurde nie beantwortet. Ob denn das Profil überhaupt noch aktiv war, hatte ich dann mit einer Kollegin getestet, welche dem Fakeaccount einfach mal eine Freundschaftsanfrage geschickt hatte. Diese wurde natürlich promt bestätigt…

    Sofort habe ich dann die interne Meldefunktion von Facebook benutzt (unten rechts in jedem Profil: Diese Person melden/blockieren), wie auch schon beim letzten Artikel hierzu beschrieben. Da rund einer Woche später immer noch keine Reaktion seitens Facebook zu sehen war (Ich habe wenigstens mit einer automatisierten Nachricht alla „Wir prüfen ihr Anliegen“ gerechnet :D), hatte ich alle IT-Runde Fans gebeten das Fakeprofil auch zu melden. Von ca. 50 Leuten weiß ich auch sicher, dass diese das Profil gemeldet haben.

    Und der Erfolg… ließ auf sich warten ;). Die ersten paar Wochen verfolgte ich noch aufmerksam jeden Tag, ob das Fakeprofil nun gelöscht wurde. Nach einem Monat dann zweifelte ich eigentlich schon fast daran, dass Facebook da je etwas unternehmen würde, doch unerhofft teilte mir ein aufmerksamer IT-Runde Leser vor kurzem mit, dass das Fakeprofil nicht mehr vorhanden ist – Endlich! 😀

    Bin im nachhinein jetzt aber doch froh, dass Facebook den Fakeaccount endlich gelöscht hat. Finde es schade, dass man beim Melden keinen genauen Grund angeben kann (nur eins von vier Checkbutton kann ausgewählt werden) und Facebook nichtmal eine automatisierte Nachricht rausschickt – Sei es beim melden oder auch wenn das Fakeprofil gelöscht wurde. Ich glaube jetzt auch, dass nur die Masse an meldenden das möglich gemacht hat. Melde ich als einziger das Profil, wird Facebook wahrscheinlich gar nichts unternehmen. Aber war ja bei mir zum Glück nicht so, also nochmal danke ;).

    Was haltet ihr davon, dass es so lange gedauert hat, normal für ein so großes Unternehmen oder doch eher Rufschädigung (Bei mir hat der Fakeaccount-Betreiber ja zum Glück keine einzige Nachricht geschrieben)?

  • Kostenlose IT-Tipps

    • Nebenbei ein Online Business aufbauen
    • Passiv Geld generieren
    • Online Trends (Nischenseiten, SEO, Google & Co.)

     
     


149 Kommentare
  1. #1 Sandra Maslow
    17.05.2014 um 20:17 Uhr

    Hallöchen, seit knapp 2 stunden existiert auch von mir ein Doppel-Fake-Account. bitte helft mir, diesen so schnell wie möglich los zu werden und meldet das profil!
    hier der link dazu:

    https://www.facebook.com/sandra.maslow.1?fref=ts

    danke an alle melder!

    Post ReplyPost Reply
  2. #2 Faboulas
    16.07.2014 um 20:36 Uhr

    Guten Abend an die IT-Runde.

    Eine Internetbekanntschaft und inzwischen gute Freundin von mir hat ein Fakeprofil von ihr entdeckt, dass erstellt wurde, um Sie auf schlimmstmögliche Art zu schädigen. Ihr könnt euch denken was passiert, wenn ihre Familie diese Nacktbilder zu Gesicht bekommt.

    Nach mehrmaliger Anfrage bei Facebook, das Profil doch bitte zu löschen oder zu deaktivieren, bekamen wir lediglich eine Dankes-Email, unternommen wurde aber nichts.

    Deswegen bitte ich Euch liebe Gemeinde, meldet folgendes Profil:

    https://www.facebook.com/cristy.gevine?fref=ts

    Danke!

    Faboulas

    Post ReplyPost Reply
  3. #3 Maide
    20.07.2014 um 18:20 Uhr

    Hey ihr Lieben.

    Auch von meinem besten Freund besteht ein Fake-Profil.Wir haben es erst jetzt entdeckt. Er hat sein Original-profil deaktiviert und den meisten schon Bescheid gesagt aber natürlich wäre es besser, wenn dieses Profil verschwindet. Bitte helft ihm und meldet dieses Profil.

    https://www.facebook.com/profile.php?id=100006138407993&ref=ts&fref=ts

    Post ReplyPost Reply
  4. #4 Ich1984
    19.08.2014 um 10:30 Uhr

    Hallo miteinander,
    ich habe die Befürchtung, dass über mich rufschädigend, beleidigend in Facebook geschrieben wird. Ich kann leider das Profil nicht ansehen. Könnt ihr mir nicht helfen, das Profil zu melden?
    Gruß Ich

    Post ReplyPost Reply
  • Trackback: Kontakt für Facebook-Anfrage « IT-Runde Trackbacks
  • Kommentar schreiben