Facebook Button Twitter Button YouTube Button RSS Button

IT-Runde

Praktisches Bluetooth Headset für das HTC Desire HD

  • Praktisches Bluetooth Headset für das HTC Desire HD

    Jetzt wo ich mein iPhone 4 verkauft und dafür das HTC Desire HD– und zusätzlich auch schon eine passende Docking Station gekauft habe, wollte ich mir das nervige Anhalten des Autos ersparen, wenn man einen Anruf erhält. Bei Amazon habe ich dann wieder etwas passendes gefunden: Das originale HTC BH-M300 Bluetooth Headset in schwarz von HTC (Link). Der Preis war mit 34,95€ und einer kostenlosen Lieferung gar nicht mal so teuer und die Bewertungen schienen auch durchschnittlich gut zu sein.

    Schnell bestellt und nach zwei Tagen kam das Paket auch schon an. Viel war gar nicht drin im Paket: Eine CD, verschiedene Aufsetzer, das Headset, ein Aufladekabel sowie ein USB-Kabel mit Anleitung. Die Anleitung braucht man aber nicht, denn das Teil ist schon fast selbsterklärend ;). Einmal per Klick aktiviert kann man beim HTC Desire HD in den Einstellungen Bluetoothgeräte suchen und findet dann das BH-M300 Bluetooth Headset. Ist die Verbindung aktiviert, hört man Musik, Anrufe u.ä. Audioausstattungen alle per Headset. Schnell mal mit meiner Mutter getestet kann man während des Gespräches auch umschalten zur normaler Wiedergabe per Handy oder auch per Lautsprecher.

    Besonders bei dem Headset ist der nicht vorhandene Bügel. Auf dem Lautsprecher kann man verschiedene mitgelieferte Aufsetzer stecken und somit bleibt das Headset je nach Ohrengröße passend stecken. Bei mir ist es auch bei längeren Fahrten bisher noch nicht einmal rausgefallen, auch wenn verschiedene Bewertungen auf Amazon das behaupten (Liegt vielleicht wirklich an komischen Ohren :P). Auch die Lautstärke ist vollkommen ok, meiner Meinung nach kann man den Anrufenden genauso laut verstehen wie beim normalen telefonieren ohne extra Zubehör. Hier gibts auch noch einmal ein paar Fotos vom Auspacken:

    Fotos


    Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Kauf und würde es immer wieder tun. In der Öffentlichkeit auf der Straße würde ich damit jetzt nicht gerade rumrennen, aber im Auto ist das doch schon ganz praktisch und kam bei mir nun nach einer Woche testen schon drei mal zum Einsatz!

    Was haltet ihr davon, nützliches Zubehör oder eher überflüssiges Schnick-Schnack? 😉

  • Kostenlose IT-Tipps

    • Nebenbei ein Online Business aufbauen
    • Passiv Geld generieren
    • Online Trends (Nischenseiten, SEO, Google & Co.)

     
     


  1. #1 Michael Malura
    19.06.2011 um 17:02 Uhr

    Warst du mal beim Ringen? ^^

    Post ReplyPost Reply
  2. #2 Coca
    19.06.2011 um 17:05 Uhr

    Wenn man viel unterwegs ist – z.B. halt im Auto – ist das sicher echt nützlich. Ich selbst brauche das wohl eigentlich eher nicht, so viel telefoniere ich dann doch nicht. 😉

    Post ReplyPost Reply
  3. #3 Christian
    19.06.2011 um 17:07 Uhr

    @Michael: Wieso dass denn? 😛 So ein verkrüpeltes langezogenes Ohr habe ich nun auch nicht ;D Nur blöde Perspektive!

    Post ReplyPost Reply
  4. #4 Max
    19.06.2011 um 17:17 Uhr

    Nun wenn man bedenkt, was ein Strafzettel kostest, ist der Preis ok. Auch der Sicherheitsaspekt ist nicht zu unterschätzen.

    Bloss hat sich mir noch nicht erschlossen, für was man eine CD dazu braucht

    Post ReplyPost Reply
  5. #5 Christian
    19.06.2011 um 17:42 Uhr

    Da ist auch noch einmal die Anleitung mit extra „User Manual“-Stuff drauf 😉

    Post ReplyPost Reply
Kommentar schreiben