Facebook Button Twitter Button YouTube Button RSS Button

IT-Runde

Windows 7 – Das große Geschäft für die Discounter

  • Windows 7 - Das große Geschäft für die Discounter

    Wie im Netz zu lesen ist, gab es vergangenes Wochenende wohl super Angebote bei Wal-Markt und Best Buy (beide USA). Hier konnte man Notebooks zu einem Preis von 300 Dollar erhalten, inkl. Windows Vista Home Basic.
    Wie ja derzeit überall zu lesen ist, gibt es bei dem Erwerb eines neuen PCs mit Vista ein Gratis-Upgrade auf Windows 7, leider hört man nie das dies nicht für Windows Vista Home Basic gilt. Zu dieser Version gibt es in der Windows 7 Reihe zwar eine entsprechende Version, die aber nur in den sog. aufstrebenden Märkten vertrieben werden soll, nicht in den Industrie starten. Also für die Leute die sich jetzt einen PC kaufen wollen, nur ab Windows Vista Home Premium zugreifen, da viele Händler noch massig Altbestände haben, werden diese nun verstärkt angeboten.
    Für mich stellt sich natürlich die Frage, was würde ich machen, wenn ich mir jetzt so eine Kiste geholt hätte und merke, nix ist mit Windows 7. Vermutlich würde ich dumm aus der Wäsche schauen, den Händler aufsuchen und ihn fragen, warum er es mir nicht erzählt hat. Nun ja, so ziehen die Händler eben die Leute über den Tisch und Microsoft kann, dieses eine mal, wirklich nichts dafür, was ja auch mal was wert ist.

  • Kostenlose IT-Tipps

    • Nebenbei ein Online Business aufbauen
    • Passiv Geld generieren
    • Online Trends (Nischenseiten, SEO, Google & Co.)

     
     


Kommentar schreiben